Teichumbau 2007/2008

Hier kannst du deinen Teich oder deinen Teichbau vorstellen.

Teichumbau 2007/2008

Postby Koi_Fan » 26 Jun 2008, 08:17

Hallo zusammen...


ich möchte kurz meinen Teichumbau vorstellen.

Eckinfos:
Teich:
# Teich soll durch 3-4 Lagen GFK abgedichtet werden (3x450gr,oder 2x450gr, plus 1x 300gr EPS- Feinschichtmatte)
# Als Abschluss kommt eine Beschichtung mit 2x Vorversiegelung + Schlusslack in RAL6014
# Betonschalsteinen (15x20x60cm mit Beton vergossen, 6er Eisen zur Bewehrung), diese werden dann verputzt.
# Bodenplatte aus ca. 15cm Beton mit Armierung 6er Q188A Matten
# Teichverrohrung wird optimiert, max 30°(Teich zum Filter max. 15°); KG2000 Rohr DN100 in WU-Stahlbeton
# Flachwasserzonen sollen fast ganz wegfallen, eine mit ca. 1m Tiefe bleibt erhalten
# Teichinhalt(ohne Filter, derzeit 37,5m3) zukünftig ca. 50m3 durch Wegfall der Flachwasserbereiche
# Teichinhalt(incl. Filter), ca. 60m3
# 3x Bodenablauf(GFK) regelbar über jeweils einen VDL-Zugschieber DN100
# 1x Skimmer regelbar über einen VDL-Zugschieber DN100
# Rücklauf über 4xDN100 KG2000, im Teich kurzes Stück mit PVC-U (Haftung des GFK), alle Zuläufe mit Zugschieber DN100 regelbar
# Zuleitung vom Filter zum Teich mit KG2000 (DN100) Rohr max 30° Bögen
# Zweiten Linn-Pumpe zur Anhebung des Flow, Umwälzung =>1mal/Stunde (2 mal Linn 01)
# Wegen dem erhöten Flow(max. 60000l/Stunde) wird die SiFi II gegen eine SiFi V(max. 100000L/Stunde) getauscht
# Wasserüberlauf DN50 im Teich
# Frischwasserzuleitung DN25 wird in den Filter eingebaut, unter der Erde wegen dem Frostschutz
# Hin- und Rückleitung(1 1/2") in die Garage, dort befindet sich ein Behncke KstW 200 Wärmetauscher mit max 47,5KW Leistung
# Teichrandoptimierung mit Hartholz(Bankirai)
# Fertigung einer Filterterasse(Bankirai)
# Kauf eines angrenzenden Gartengrundstückes, mit 100m2 Fläche extra
# Umgestaltung des Gartens im japanischer Stil
# Umrüstung des IKS Aquastar auf IKS Aquastar PondPilot
# Technik-Haus direkt am Filter

So sah es aus, nachdem die Erdarbeiten fertiggestellt waren (Flachwasserzonen weg, etwas mehr Volumen usw..)
Image

Dann wurden die neuen Rohre angepasst
Image

Dann wurden die Rohre isoliert, und in die Bewehrung eingebaut. Zuvor wurden die BA's mit Beton fixiert
Image

Dann wurde eine Druckprüfung bei den Rohren durchgeführt, welche später im Beton liegen. So wurden die BA's abgedichtet
Image

Die nach oben verlängerten Rohre haben den Wasserstand gehalten, sind also dicht
Image
Image

Dann wurde die Bodenplatte gegossen
Image

Dann fing es an mit den Schalsteinen
Image

Aktueller Stand ist dieser
Image

Image

Hoffe es gefällt Euch...

Weitere Infos und weitere Bilder findet Ihr auf meiner Webseite: http://www.koi-oase.net/

Grüsse
Koi_Fan
Last edited by Koi_Fan on 26 Jun 2008, 10:04, edited 1 time in total.
Volumen des Teiches 37,5m³, Filtervolumen ca. 8,5m³,Filtersystem: Patronenfilter 104m Patronen, 500L Kaldness zeitweise belüftet,Linn 01 Rohrpumpe ca 24m³/Std.,Vortex mit 1,9m Durchmesser mit SiFi II mit Seerose UP-90,Teichtiefe 2,5m,Oberfläche ca 24m²,IKS-Anlage, http://www.koi-oase.net
Koi_Fan
 
Posts: 16
Joined: 02 Jul 2007, 10:41

Re: Teichumbau 2007/2008

Postby WCDHE » 26 Jun 2008, 08:36

Hallo.

Da hast du ja schon richtig was geschafft.
Sieht gut aus und gefällt mir.
Vielleicht kannst du ja noch das Datum der einzelnen Bauabschnitte einfügen.
Wer später mal selber überlegt, seinen Teich umzubauen,
kann dann den Zeitraum in etwa abschätzen.
Also, weiter so und frohes schaffen.

Gruß Werner
WCDHE
 
Posts: 41
Joined: 02 Jul 2007, 11:35
Location: Enniger

Re: Teichumbau 2007/2008

Postby KoiFanatic66 » 26 Jun 2008, 08:47

Koi_Fan wrote:# Kauf eines angrenzenden Gartengrundstückes, mit 100m2 Fläche extra
# Umgestaltung des Gartens im japanischer Stil
# Umrüstung des IKS Aquastar auf IKS Aquastar PondPilot
# Technik-Haus direkt am Filter
Grüsse
Koi_Fan


Hallo,

die geplante Umgestaltung des Gartens interessiert mich natürlich besonders. Bis dahin wird es aber wohl noch etwas duaern oder hast du dafür auch schon Pläne gemacht wie du es dir vorstellst. Welche Fläche wird dafür einbezogen? Wird das Technikhaus auch entsprechend gestaltet?
Mit freundlichem Flossenschlag

A. Bail
KoiFanatic66
 
Posts: 145
Joined: 04 Jul 2007, 04:57

Re: Teichumbau 2007/2008

Postby Koi_Fan » 26 Jun 2008, 09:57

WCDHE wrote:Hallo.

Da hast du ja schon richtig was geschafft.
Sieht gut aus und gefällt mir.
Vielleicht kannst du ja noch das Datum der einzelnen Bauabschnitte einfügen.
Wer später mal selber überlegt, seinen Teich umzubauen,
kann dann den Zeitraum in etwa abschätzen.
Also, weiter so und frohes schaffen.

Gruß Werner



Hallo Werner...

auf meiner Webseite stehen das Datum dabei...aber es ist auch kurz beschrieben. Bis auf die Erdarbeiten sind alle Tätigkeiten im Zeitraum 21.05 bis heute durchgeführt worden.

In der Zeit waren allerdings auch 3 Wochen Urlaub enthalten, ansonsten habe ich nach Feierabend und am Wochenende arbeiten können.

Grüsse
Koi_Fan

P.S.: Freut mich, dass es dir gefällt...sowas baut auf...um weiter zu machen!
Last edited by Koi_Fan on 26 Jun 2008, 10:08, edited 2 times in total.
Volumen des Teiches 37,5m³, Filtervolumen ca. 8,5m³,Filtersystem: Patronenfilter 104m Patronen, 500L Kaldness zeitweise belüftet,Linn 01 Rohrpumpe ca 24m³/Std.,Vortex mit 1,9m Durchmesser mit SiFi II mit Seerose UP-90,Teichtiefe 2,5m,Oberfläche ca 24m²,IKS-Anlage, http://www.koi-oase.net
Koi_Fan
 
Posts: 16
Joined: 02 Jul 2007, 10:41

Re: Teichumbau 2007/2008

Postby Koi_Fan » 26 Jun 2008, 10:04

KoiFanatic66 wrote:
Koi_Fan wrote:# Kauf eines angrenzenden Gartengrundstückes, mit 100m2 Fläche extra
# Umgestaltung des Gartens im japanischer Stil
# Umrüstung des IKS Aquastar auf IKS Aquastar PondPilot
# Technik-Haus direkt am Filter
Grüsse
Koi_Fan


Hallo,

die geplante Umgestaltung des Gartens interessiert mich natürlich besonders. Bis dahin wird es aber wohl noch etwas duaern oder hast du dafür auch schon Pläne gemacht wie du es dir vorstellst. Welche Fläche wird dafür einbezogen? Wird das Technikhaus auch entsprechend gestaltet?



Hallo Andreas...

mein ganzer Garten soll japanisch "angehaucht" umgestaltet werden, nur abzüglich der Spielecke meines Sohnes. Dort sollen eine Rutsche, Sandkasten und ähnliches gebaut werden. Wie du siehst habe ich da keinen genauen Plan, nur eine grobe Vorstellung was ich haben will. Das Technikhaus selber soll nicht grossartig umgestaltet werden, nur die Umgebung, damit es nicht im Vordergrund steht.

Grüsse
Koi_Fan
Volumen des Teiches 37,5m³, Filtervolumen ca. 8,5m³,Filtersystem: Patronenfilter 104m Patronen, 500L Kaldness zeitweise belüftet,Linn 01 Rohrpumpe ca 24m³/Std.,Vortex mit 1,9m Durchmesser mit SiFi II mit Seerose UP-90,Teichtiefe 2,5m,Oberfläche ca 24m²,IKS-Anlage, http://www.koi-oase.net
Koi_Fan
 
Posts: 16
Joined: 02 Jul 2007, 10:41

Re: Teichumbau 2007/2008

Postby WCDHE » 26 Jun 2008, 11:42

Hallo Koi-Fan.

In der Zeit wie bei deinem Bau habe ich es bei mir nicht ganz geschafft,
aber es geht auch dort voran.
Hier mal der Link dazu:
http://www.enniger-net.de/Werner/Garten ... _2008.html
Aber, gut Ding will Weile haben oder wie heißt das Sprichwort.
In diesem Sinne frohes schaffen

Gruß Werner
WCDHE
 
Posts: 41
Joined: 02 Jul 2007, 11:35
Location: Enniger

Re: Teichumbau 2007/2008

Postby bart » 26 Jun 2008, 13:21

Hallo

Sieht echt gut aus Gratuliere!

Aber eine Frage isolierst du deinen teich nicht von aussen mit styrodur? oder habe ich es nur übersehen?

Habe meinen umbau zum glück seit letztem jahr fertig!

Gutes gelingen weiterhin

schöne grüße
bart
 
Posts: 22
Joined: 12 Jul 2007, 15:13
Location: wien

Re: Teichumbau 2007/2008

Postby Koi_Fan » 26 Jun 2008, 13:44

bart wrote:Hallo

Sieht echt gut aus Gratuliere!

Aber eine Frage isolierst du deinen teich nicht von aussen mit styrodur? oder habe ich es nur übersehen?

Habe meinen umbau zum glück seit letztem jahr fertig!

Gutes gelingen weiterhin

schöne grüße


Hallo....

Danke für dein Kompliment... ;D

Ich isoliere meinen Teich absichtlich zum Erdreich nicht. Der Grund ist die Pufferwirkung durch den Erdboden. Wenn ich isoliere, dann verliere ich die Pufferwirkung. Meiner Meinung nach macht das nur Sinn, wenn man den teich im ganzen Jahr auf der Zieltemp hält.
Ich werde aber nur im Frühjahr/Herbst etwas zuheizen...und im Winter eine Min. Solltemp halten. In dem Zusammenhang macht Isolierung zur Erde keinen Sinn.

Ich isoliere im Winter nur die Teichoberfläche.

Grüsse
Koi_Fan
Volumen des Teiches 37,5m³, Filtervolumen ca. 8,5m³,Filtersystem: Patronenfilter 104m Patronen, 500L Kaldness zeitweise belüftet,Linn 01 Rohrpumpe ca 24m³/Std.,Vortex mit 1,9m Durchmesser mit SiFi II mit Seerose UP-90,Teichtiefe 2,5m,Oberfläche ca 24m²,IKS-Anlage, http://www.koi-oase.net
Koi_Fan
 
Posts: 16
Joined: 02 Jul 2007, 10:41

Re: Teichumbau 2007/2008

Postby edekoi » 27 Jun 2008, 08:40

Hallo Koi-Fan,

warum hast Du dann die Rohre der BA´s isoliert?



Gruß Ekki
edekoi
 
Posts: 191
Joined: 09 Oct 2007, 19:01
Location: Nähe Schwerin


Return to Mein Teich



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron